wohnen und arbeiten im neckartal

das grundstück befindet sich in einer neckaraue mit einem herrlichen weitläufigen blick auf das neckarufer und die flusslandschaft.

die massstäblichkeit der gebäudestruktur ist der örtlichen umgebung angepasst und gliedert den baukörper in drei häuser. die funktionen sind somit klar aufgeteilt in wohnhaus, schwimmbad und fotostudio. im süden sind die giebelseiten komplett verglast.

die aussenhaut aus schwarzer holzverschalung nimmt den ländlichen charakter auf.

Bild 2 von Haus ZH
Bild 3 von Haus ZH